Switch to the CitySwitch to the City

Anzeige
Kultur

Kultur (360)

Unterkategorien

Franckesche Stifungen / Blumen, Brot und ein Krisenfest fü. r alle Fälle (2)
Franckesche Stifungen / Blumen, Brot und ein Krisenfest fü. r alle Fälle

Das Krokoseum ist am Samstag von 11 bis 17.00 Uhr »Krisenfest für alle Fälle!« geöffnet.

Zur Weltenrettung sind Groß und Klein eingeladen, an verschiedenen Stationen ihr Rüstzeug für alle Fälle zusammenzustellen. Außerdem wartet die Ideenfabrik für eine bessere Zukunft auf kreative Köpfe und helfende Hände. 15.00 Uhr treffen sich alle Gäste zur traditionellen Blumenniederlegung am Francke-Denkmal – vielleicht in diesem Jahr ja ohne Schnee, in jedem Fall aber mit dem Stadtsingechor, Latina Brass und einer Ansprache von Astrid Fischer für das Deutsche Jugendinstitut.

Den ganzen Tag über gibt es außerdem wieder das frische Bio-Roggenbrot aus dem historischen Backofen zu kaufen, den die Bäckermeister Fischer und Kirn zu besonderen Anlässen anheizen und mit echtem Bäckerhandwerk betreiben.

 Quelle: Franckesche Stiftungen

Artikel anzeigen...

Alle nominierten und ausgezeichneten Arbeiten sind vom 11. November bis 12. Dezember 2021 in der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt zu sehen.

Mit dem Aufbau eines Fassadengerüstes an der Ecke zur Großen Märkerstraße beginnen am Mittwoch, den 20. Oktober 2021, die Arbeiten zur Reparatur der Stuckdecke, des Dachtragwerkes und der marktseitigen Fassade des historischen Stadthauses, Marktplatz 2.

Die Restaurierung und Nachbildung fehlender Steine des unter Denkmalschutz stehenden Barockflügel-Portals von Halles Altem Rathaus ist vollständig finanziert.

PREMIERE BALLETT

Das Ballett der Bühnen Halle zeigt eine Uraufführung von Henrik Ibsens »Peer Gynt«. Die Regie und Choreografie übernimmt Michal Sedláček.

Die von der BURG initiierte und koordinierte digitale Veranstaltungsreihe befasst sich im Wintersemester 2021/22 mit der Situation der Designausbildung und diskutiert, wie Onlinelehre besonders gut umzusetzen ist.

vom 25. bis 26. September anno 2021
Höret liebe Gäste die Fanfare und die Rufe des Heroldes:
Kommet auf die Burg Kriebstein, um ein zauberhaftes Wochenende im Mittelalter zu erleben.

Kaleidoskopia

Acht Alumni der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle stellen vom 4. bis 19. September 2021 auf dem Gelände der Spinnerei Leipzig aus.

Den mit 2.500 Euro dotierten Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2021 erhält Katharina Gahlert, Burg-Absolventin der

 

 

Die digitalen Angebote der Händel-Festspiele Halle (Saale) endeten am 13. Juni

Seite 1 von 26
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com